Suche
Suche Menü

Förderanträge

In ein paar Monaten ist es wieder so weit! Die nächste Förderrunde startet im September.

Zweimal im Jahr beschließt das Kuratorium der Jugendstiftung *Morgensterne, welche Maßnahmen gefördert werden und wie hoch die Zuwendung sein wird. Die Antragsfristen sind der 01. März und der 01. September eines jeden Jahres.

  • Du möchtest Dich über die Fördermöglichkeiten informieren?
    Leider kann die Jugendstiftung *Morgensterne nicht alle Angebote fördern. Regelmäßig stattfindende Ferienfreizeiten und Maßnahmen, die wir bereits gefördert haben, sind gemäß unserer Kriterien nicht förderfähig. Außerdem legen wir Wert darauf, dass die Projekte ehrenamtlich von jungen Menschen selbst organisiert werden und einen innovativen Charakter aufweisen. Hier findest Du die Voraussetzungen, die ein Angebot erfüllen muss, um für eine Förderung durch die Jugendstiftung *Morgensterne in Frage zu kommen: Förderrichtlinie. Wenn du dir nicht sicher bist, ob ein Projekt zu unseren Richtlinien passt, kannst du uns gerne kontaktieren und nachfragen.
  • Du möchtest eine Förderung deines Projektes beantragen?
    Dann kannst Du diesen Antrag auf eine Förderung nutzen. Ausschreibungen und sonstige Materialien zu deinem Projekt können gerne beigefügt werden. Den Förderantrag kannst Du herunterladen, dann ausdrucken, ausfüllen und an die Jugendstiftung *Morgensterne senden.
  • Du möchtest eine Förderung des Teilnahmebeitrags für Kinder/ Jugendliche aus wirtschaftlich benachteiligten Familien beantragen?
    Als Verantwortliche*r einer Ferienfreizeit kannst du jederzeit Förderanträge bei der Jugendstiftung *Morgensterne stellen, um Heranwachsende aus finanziell schwächeren Familien bei der Bezahlung eines Teilnahmebeitrags zu unterstützen. Dieses Programm richtet sich nur an Maßnahmen, die von einem BDKJ-Mitgliedsverband in der Erzdiözese Köln ausgerichtet werden. Pro Freizeit werden maximal zwei Kinder/ Jugendliche mit unserer 100€-Finanzspritze bezuschusst. Den Antrag kannst du hier herunterladen, dann ausdrucken, ausfüllen und an die Jugendstiftung *Morgensterne stellen.

Ausgefüllte Antrage (für Dein Projekt und/ oder einen Teilnahmebeitrag) schickst Du bitte an

  • Christine Schwietz

    Christine Schwietz

    Vorstandsassistenz

    Direkte Durchwahl: 0221 1642 6262
    Jugendstiftung *Morgensterne im Erzbistum Köln
    Steinfelder Gasse 20–22, 50670 Köln

    E-Mail

    Für weitere Informationen rund ums Thema Spenden, stehe ich für Euch/Sie gerne zur Verfügung.