Suche
Suche Menü

Ein Projekt für Mädchen

Ganzheitliche Stärkung des Bewusstseins, der Akzeptanz und der Wertschätzung für die eigene Person durch Selbstgestaltung.

Mit Naturkosmetik, Tanz, Gesprächen, Kleidung und Accessoires haben sich 13 Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren aus unterschiedlichen sozialen Verhältnissen kreativ ausgelebt und sich intensiv mit Fragen rund um die eigene Persönlichkeit und Entfaltung beschäftigt.

Über die thematische Arbeit zum Selbst- und Fremdbild, zu den Vorbildern und zur eigenen Persönlichkeit kamen die Beteiligten sehr vertrauensvoll und intensiv miteinander ins Gespräch und in den Austausch. Einige Teilnehmerinnen taten sich bei diesen Themen schwer. Nach einigen Treffen waren sie jedoch bereit ihre Lebenssituation zu reflektieren und schließlich glücklich den eigenen gedanklichen Horizont zu erweitern und aus alten Gewohnheiten auszubrechen, bei denen sie sich selbst sehr negativ und überkritisch gesehen haben.

2012_KathJugendwerke-Ddorf

Die vielfältigen Aktionen rund um Kosmetik, Mode und Tanz haben die Mädchen mit Begeisterung aufgenommen. Beim Tanz haben sie an Körpergefühl und Selbstbewusstsein gewonnen und in punkto Kosmetik einen bewussten Umgang mit den Produkten gelernt.

Die Jugendstiftung *Morgensterne freut sich dieses innovative und mädchenstärkende Projekt der Katholischen Jugendwerke Düsseldorf e.V. fördern zu können.